GEDENKSTUNDE im ehemaligen Konzentrationslager Dachau – 03. Mai 2015

logo

GEDENKE

DES JAHRESTAGES DER BEFREIUNG

Aus Anlass der 70-jährigen Wiederkehr der Befreiung aus den Konzentrationslagern findet am Sonntag, dem 3. Mai 2015 eine

GEDENKSTUNDE

AN DER JÜDISCHEN GEDENKSTÄTTE

im ehemaligen Konzentrationslager Dachau statt.

 

Der 70. Jahrestag der Befreiung wird in größerem Rahmen als sonst üblich stattfinden. Eine große Zahl von Überlebenden und ehemaligen Befreiern aus den USA wird an der zentralen Gedenkfeier, die am Sonntag, den 3. Mai 2015 stattfindet, teilnehmen.

Neben dem Bayerischen Ministerpräsident Horst Seehofer wird mit Angela Merkel zum ersten Mal auch eine amtierende Bundeskanzlerin auf einer Gedenkfeier der KZ-Gedenkstätte Dachau eine Rede halten.

Auch das Jugendzentrum Neshama der IKG München beteiligt sich dieser – für uns sehr wichtigen – Gedenkstunde. Wir werden gemeinsam mit einem Bus nach Dachau und anschließend wieder zurück fahren. Der Bus wird am 3. Mai 2015 um 08.30 Uhr abfahren. Wir bitten um vorherige Anmeldung.

>>>Zur Anmeldung zur Gedenkstunde <<<